Firma

Die A Aco AG (ehemals Ackermann Versandhaus AG) betreibt auf dem Firmenareal in Entlebuch den Businesspark Aentlebuch. Im Businesspark profitieren Sie nicht nur von günstigen Mieten und einer umfassenden Infrastruktur sondern auch von einer Vielzahl an zusätzlichen Dienstleistungen, die sich individuell auf Ihre Bedürfnisse zusammenstellen lassen.
Grösste Mieterin ist unsere Schwesterfirma die SVZ Schweizer Versandzentrum AG. Sie setzt Massstäbe in kundenorientierten Logistikdienstleistungen mit Vollservice. Auf dem ehemaligen Ackermann Areal bieten wir gemeinsam individuelle Rundum-Sorglospakete für über 150 zufriedene Kunden an.

 
 
 
 
 

Die Geschichte von Ackermann bis A Aco

Die Firma „Ackermann“ wurde bereits im Jahre 1842 in Entlebuch gegründet und machte sich einen Namen mit der Produktion und dem Handel von Textilien. Die Eröffnung der Eisenbahnlinie Luzern-Langnau-Bern im Jahre 1875, der Ausbau des Postwesens, eine einheitliche Währung sowie die bundesstaatliche Rechtsordnung ermöglichten der Firma entscheidende Entwicklungen.

Am 2. April 1900 wurde die „Ackermann & Cie.“ als erstes Versandhaus der Schweiz mit dem Zweck „Frabrikation und Handel mit Tuchwaren“ ins Handelsregister eingetragen. Das Unternehmen florierte und entwickelte sich in den 1940er-60er Jahren zum grössten Versandhaus der Schweiz. Seit 1947 befindet die Firma direkt am Bahnhof Entlebuch, wo in den 60er, 70er und 90er Jahren in diversen Ausbauetappen das Ackermann Areal entstand.

Mit einer Auflage von über 1 Mio. Katalogen in drei Sprachen war Ackermann bis zur Jahrtausendwende in jedem zweiten Schweizer Haushalt präsent. Auf rund 750 Seiten konnten Herr und Frau Schweizer aus einem breiten Sortiment (Mode, Hobby, Freizeit, Heimtextilien, Haushalt, Fitness, Körperpflege, Parfüms, Schmuck) bequem von zuhause aus shoppen. Zu Spitzenzeiten verliessen 2 Mio. Pakete jährlich das topmoderne Versandzentrum in Entlebuch.

Aufgrund der eingeschränkten Entwicklungsmöglichkeiten (mit dem EWR-Nein von 1992 wurde der Versand aus der Schweiz ins europäische Ausland praktisch verunmöglicht) wurden mittels Startups, Partnerschaften und Akquisitionen neue Geschäftsfelder erschlossen. So konnten Schweizer Kunden aus Entlebuch auch Musik, Medien, Pflanzensamen oder Reisen bestellen bzw. buchen. Zuletzt gelang auch eine Fusion mit dem damals zweitgrössten Schweizer Versandhaus Veillon, was dazu beitrug die moderne Infrastruktur in Entlebuch besser auszulasten.

Allen Bemühungen zum Trotz musste die Ackermann Versandhaus AG ihr Kerngeschäft im Jahre 2007 als letztes Schweizer Versandhaus einstellen und die Marken ins Ausland verkaufen. Den Standort Entlebuch aufzugeben, war jedoch für das Management und für die Eigentümer keine Option.

Das Unternehmen wagte unter dem neuen Namen „A Aco AG“ die Flucht nach vorne und gründete mit dem Projekt „Aentlebuch.ch – Park für Arbeiten und Wohnen“ auf dem Firmenareal einen neuen Businesspark.

Die bereits seit einigen Jahren selbständige Schwesterfirma SVZ Schweizer Versandzentrum AG investierte ihrerseits massiv in die Reorganisation, den Umbau der Anlagen auf flexible Bedürfnisse und neue IT-Systeme. Rasch konnten namhafte Mandanten gewonnen werden.

Heute präsentieren sich die beiden Unternehmen A Aco und SVZ erfolgreich am Markt und erfreuen sich neuer Herausforderungen um Kapazitäten auszubauen und Dienstleistungen auf ein neues Level zu bringen.

 
 
 
 
 

Meilensteine

1900
Ackermann & Cie.

Handelsregistereintrag als erstes Versandhaus der Schweiz

1940
Ackermann im Aufschwung (40er - 60er Jahre)

Aufschwung des ältesten Versandhauses der Schweiz

1947
Standort Bahnhofstrasse

Umzug an den heutigen Standort am Bahnhof Entlebuch

1953
Ackermann Shops

Eröffnung der ersten 2 Läden (Zürich & Entlebuch)

1955
Ausbau 50er & 60er Jahre

Ausbau in 2 Etappen (1955 & 1960) & Verdoppelung der Kapazitäten

1970
Ausbau 70er Jahre

weiterer Anbau auf 10 Etagen in Entlebuch & Verdoppelung der Kapazitäten

1971
Management-Buy-Out/In

Familie Ackermann verkauft die Aktienmehrheit an ein junges Team von engagierten Mitarbeitern und (externen) Visionären

1971
Expansion Schweiz 70er-80er Jahre

Avancierung zum grössten Versandhaus der Schweiz
Lancierung der Ackermann Ladenkette in allen Landesteilen

1992
Expansionsstrategie Europa

Projekt eines dreisprachigen „Versandhauses der Alpenrepublik“ (benachbartes Ausland) scheitert an EWR-Nein vom 06.12.1992

1997
Ausbau 90er Jahre

Eröffnung des (damals) modernsten Logistikzentrums Europas in Entlebuch

2003
SVZ Schweizer Versandzentrum AG

Gründung der SVZ Schweizer Versandzentrum AG (SVZ) als Logistik-Tochtergesellschaft
Zertifizierung nach EN ISO 9002

2007
Ackermann Versandhaus AG wird A Aco AG

Verkauf der Marke „Ackermann“ an die Quelle AG und Namensänderung in „A Aco AG“

2008
Aentlebuch.ch - Park für Arbeiten und Wohnen

Start des Businesspark-Projektes „Aentlebuch.ch – Park für Arbeiten und Wohnen“

2008
Neupositionierung SVZ

Reorganisation und Neupositionierung des Schweizer Versandzentrums

2010
Hochregallager SVZ 2.0

Inbetriebnahme des neuen Logistiksystems und Wiederanbindung des Hochregallagers im SVZ

2013
50 neue Arbeitsplätze

Aentlebuch.ch heisst den 35. Neumieter willkommen: bereits 50 zusätzliche (externe) Arbeitsplätze wurden angesiedelt

2015
100 neue Arbeitsplätze

Ansiedelung des 100. Arbeitsplatzes im Businesspark Aentlebuch.ch (über 60 Neumieter)

 
 
 
 
 

Team

 
 
 
 
 

Jobs

Schön dass Sie sich für Jobs bei uns interessieren!
Wir suchen stets engagierte Mitarbeitende, denen wir attraktive Stellen mit vielfältigen, abwechslungsreichen Aufgabengebieten, einem renommierten Kundenportfolio und guten Entwicklungsmöglichkeiten bieten.

ATTRAKTIVE BEDINGUNGEN

Die wir als Arbeitgeber innerhalb der Regula Gruppe (A Aco AG inkl. Businesspark Aentlebuch / SVZ Schweizer Versandzentrum AG) bieten:

  • Connector.

    Gratis Parkplätze

    Anderswo kostenpflichtig und Mangelware

  • Connector.

    Top ÖV Anbindung

    50m zum Bahnhof Entlebuch

  • Connector.

    Arbeitswegvergütung

    Wir übernehmen die Kosten fürs Pendeln

  • Connector.

    Versicherungs- & Sozialleistungen

    Grosszügige Versicherungs- & Sozialleistungen

  • Connector.

    Vergünstigtes Mittagessen

    Mittagspause im Panoramarestaurant geniessen und sparen

  • Connector.

    Spezialrabatte

    Mitarbeiterrabatte bei diversen Firmenkunden

  • Connector.

    Job-sharing

    Förderung von Job-Sharing und Teilzeitstellen

  • Connector.

    Natur

    Arbeiten in der UNESCO Biosphäre heisst: Naherholung pur, frei von Nebel und tolle Optionen für etwas Sport im Freien über den Mittag (Duschen vorhanden)

Bewerbung

A Aco AG  | SVZ AG
Personalabteilung
Heidi Käch-Thalmann
041 482 83 02
heidi.kaech-thalmann@a-aco.ch

A Aco AG

0 Stelle offen

Im Moment haben wir keine Stelle offen.

SVZ AG

1 Stelle offen

Aentlebuch

0 Stellen offen

Im Moment haben wir keine Stelle offen.

 
 
 
 
 

Kontakt

A Aco AG

Bahnhofstrasse 42
6162 Entlebuch
info@a-aco.ch
0848 87 88 00